Aktuelles 2016 / Rückblick 2011-2015
 
 

Aktuelles 2016

 
 

05.03.&

06.03.2016

Schwertkämpfertreffen
 
Zum 19. mal fand in Bernau diese große Show diverser Kampfkünste aus Asien und Europa statt.
 
Unsere Schule präsentierte traditionelles Kung Fu und gab auch ein workshop im Umgang mit Säbel und Speer für die anderen Kampfkunstschulen.
 
Seit vielen Jahren sind unsere Mitglieder bei dieser Veranstaltung dabei und wir freuen uns schon auf das 20-jährige Jubiläum im kommenden Jahr!
 
 

27.02.2016

Rise of the Knights IV
 
Das internationale Turnier im historisch gerüsteten Vollkontakt (Buhurt) ist das größte seiner Art in Europa. 32 Teams aus 16 Nationen mit ca 250 Ritter kämpften in Bernau in der Kategorie 5 vs 5 gegeneinander.
 
Dieses Highlight wird von Mike Wedding und seinem Club (Marien Orden e.V.) organisiert und geleitet.
 
Die Halle war ausverkauft!
 
Mehr Infos über das grandiose Event unter:
www.rise-of-the-knights.de
 
 

13.02.2016

Kung Fu-Turnier
 
Am 13.02.2016 startete die Turniersaison 2016 in Dessau.
 
Unsere Schule startete erfolgreich mit einem kleinen Team.
 
Wir bedanken uns sehr für die entgegengebrachte Gastfreundschaft und für das schöne Tunrier. Wir kommen im nächsten jahr gerne wieder!
 
 
 
 
 

Das war unser Jahr 2015

 
 

14.12.2015

Weihnachtsfeier
 
Die Schule beendete traditionsgemäß das laufende Jahr mit einer schönen Weihnachtsfeier.
 
Da dies aber diesmal die 10. Weihnachtsfeier war, wurden zu diesem besonderen Anlass sehr viele Fotos der vergangenen Jahre präsentiert.
 
Neben reichlich Essen und Getränke wurde natürlich auch viel gelacht und so mancher Schüler sah erstmalig Trainingsfotos aus seiner Kindheit :-)
 
 
 
 

28.11.2015

Kung Fu - Seminar
 
Reichlich Spaß am Lernen hatten die Teilnehmer am Speer vs Säbel-Seminar.
 
Die bekannte 2-Personen-Form zählt zu den 10 Hauptformen des Chin Woo-Verbandes.
 
Gerade das Waffentraining erfreut sich immer großer Beliebtheit in unserer Schule.
 
 
 
 

05.09.2015

Ostdeutsche Meisterschaft (7.Huo Yuan Jia-Cup) und 1. Fight Gala in Bernau
 
Die Ostdeutsche TKV-Meisterschaft war wieder ein voller Erfolg! 140 Kämpfkünstler aus 18 Clubs traten in den Kategorien Handformen, Kurzwaffen, Langwaffen und Leichtkontakt gegeneinander an. Die Clubs kamen aus ganz Deutschland und aus London.
Am Abend fand auch das erste mal in der Stadthalle Bernau die "Fight-Gala" statt. Neben einem großartigem Büfett gab es reichlich spannende Vollkontaktkämpfe bei bester Stimmung zu sehen. Die Kämpfe fanden in einem Boxring statt.
 
Unsere Bernauer "Shandong School" trat mit ins gesamt 18 Wettkämpfern an diesem Tag an.
 
Im Formenbereich erlangte unsere Schule folgende Platzierungen:
  • Leonie N. 1.Platz Langwaffen (Jugend)

  • Anika J. 1. Platz Langwaffen (Erwachsene)

  • Taras G. 3. Platz Kurzwaffen + 3. Platz Handform (Erwachsene)

  • Loenie N. + Vivien E. 3. Platz Partner-Waffenform

Ergebnisse unserer Schule auf der Abendgala:

  • Taras G. Kampf verloren

  • Matthias P. Kampf gewonnen

  • Swantje G. Kampf gewonnen

  • Sebastian H. Gegner abgesagt (kein Kampf)

  • Martin Kampf verloren

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Hier möchten wir uns auch noch bedanken für alle Helfer, Schiedsrichter, Gäste und Freunden!

 
 
 

30.05.2015

10 Jahre Shandong School
 
Unsere Schule feierte am 30.05.2015 ihr 10-jähriges Jubiläum!!!
 
Viele Gäste, Interessenten und Eltern mit ihren Kindern besuchten unsere Schule zu diesem besonderen Anlass. Für unsere Besucher gab es reichlich Kuchen, Kaffee und viel Unterhaltung.
So zeigten die Kinder und Jugendgruppen einiges aus dem Kung Fu-Unterricht. Die Fechtklasse präsentierte sich auch erstmalig und zeigte den Umgang mit dem langen Schwert.
 
Die Schüler Leonie Neßlböck, Anika Jantzen, Uwe Kunst, Matthias Paulick und Brian Blickwedel wurden für ihre Verdienste gegenüber der Schule und für ihre Treue und Verbundenheit mit einer einer Ehrenurkunde ausgezeichnet.
 
Natürlich hatten die Besucher die Möglichkeit sich über unsere Schule und dem Unterrichtsprogramm zu informieren. Auch wurde natürlich über die letzten 10 Jahre und über viele Zukunftprojekte gesprochen.
 
Später trafen sich noch viele von den erwachsenen Schülern um diesen schönen Tag in einem gemütlichen Grillabend enden zu lassen.
 
 

Neuer Kurs

Schwertkampf für Kinder
 
Ihr Kind mag Ritterfilme oder ist großer Fan von Star Wars?
 
In unserer Schule kann ihr Kind wirklich den Umgang mit einem (Holz-)schwert  nach "Deutscher Schule" erlernen.
 
Mit dem Begriff "Deutsche Schule" werden Techniken zusammengefasst, die in den Fechtbüchern, beginnend mit dem 14. Jhd. bis hinein in das 16. Jhd. im deutschsprachigen Raum angesiedelt sind.
 
Ein Übungsschwert kann durch unsere Schule gestellt werden.
 
Erkundigen sie sich einfach unter:
0163 / 861 90 09
 
 

21.03.2015

Berlin-Brandenburgische Chin Woo Meisterschaft
 
Unsere Schule startete mit 3 Schülern bei der Berlin-Brandenburgischen Chin Woo-Meisterschaft. Dieses Turnier soll gerade Kindern und Anfängern vor Ort helfen in den Turniersport Erfahrungen zu sammeln.
 
Sifu Mike und Anika unterstützten als Schiedsrichter. Leonie gewann 2 Silbermedallien in den Hand- und Waffenformenklassen. Alexander konnte sich sogar eine Goldmedallie in einer Handformenklasse sichern.
 
Vielen Dank für die Ausrichtung des Turniers an Sifu Dirk Ritt (Red Dragon SC)
   

07.- 08.03.2014

Schwertkämpfertreffen
 
An diesem Wochenende wurde wieder in der 3-Felder-Halle in Bernau  in einer großen Show  viele historische Waffen aus verschiedenen Epochen Europas und Asiens vorgestellt.
 
Unsere Schule präsentierte eine Vielzahl chinesischer Waffen des Kung Fu. Die Show fand beim Publikum großen Anklang. Ganz besonders begeistert zeigten sich die Zuschauer bei der Vorführung unserer Kleinsten.
 
Einen Tag zuvor gab Sifu Mike für die anderen Teilnehmer der Show ein Seminar mit dem chinesischen Stock (Gun).
 
 

Das war unser Jahr 2014

 
 

06.-19.08.2014

Reise nach China
 
Die Chin Woo Ferderation Germany (CWF-G) reiste mit Vertreitern ihrer Mitgliedsschulen aus Berlin, Bernau und Bochum für 2 Wochen nach China.
 
Ins gesamt nahmen 13 Athleten aus Deutschland an der 13th World Chin Woo Martial Arts Competition in Shanghai teil.
 
Zum Team zählten auch 2 Teilnehmer unserer Schule. Mike Wedding startete in den Klassen Ba Gua Dao, Gong Li Quan und in der offenen traditionellen Formenklasse.
 
Fürs Team erreichte er in der offenen Klasse den 3.Platz mit der Form Hei Hu Quan (schwarzer Tiger). Anika Jantzen verpasste leider den 3. Platz um 0,01 Punkte in der Klasse Jie Quan. Dennoch war es eine sehr starke Leistung auf internationalem Pakett.
 
Zusätzlich war sie Teil der wirklich überwältigenden Eröffnungsshow.
 
Natürlich gab es vorher auch Zeit für Sightseeing-Touren durch Peking, Tianjin und Shanghai. Die große Mauer, Verbotene Stadt, die Grabstätte des Begründers des Chin Woo-Sportverbandes (Huo Yuan Jia), Museum, Shanghai bei Nacht uvm. waren überwältigende Augenblicke.
 
Ganz besonders hervorzuheben ist das Sifu Michael Streit vom Chin Woo-Bochum die Goldmedallie in der Tang Lang Klasse (Gottesanbeterin-Klasse) holte. Eine weitere Goldmedallie holte auch Maximiliane Henke vom Red Dragon SC.
Das deutsche Chin Woo-Team war also sehr erfolgreich!
 
 
Die nächste Weltmeisterschaft  ist in 2 Jahren geplant. Der genaue Austragungsort ist noch nicht bestätigt.
 
 
 
 
 
 

03.07.2014

Hoher Besuch in der Shandong School
 
Vom 01.07.-03.07.2014 hatten wir Freunde und Gäste von Sifu Frank Greinacher zu Besuch in Berlin, die vorher dir Jubiläumsfeier der Hung Choy Schule in Gevelsberg beiwohnten. Neben einigen Sehenswürdigkeiten in Berlin, sahen sie sich auch unsere Schule an.
Die Gäste waren: Cheung Wah Ngan, Siu Shiu Hing, Ho Fung Lok, Terence Low, Nicolas Mak, Wong Shiu Fong, Jacky Mak Kam Chuen, Mak Yuen Fong, Leung Man Fat, Mak Ngan Fong, Wong Pak Yan, Tang Koon Yau (von rechts nach links).
Beim abendlichen Restaurantbesuch in Berlin konnte man sich noch etwas besser kennen lernen. Wir bedanken uns hiermit bei Sifu Frank Greinacher für sein uns entgegengebrachtes Vertrauen.
 
 

Mittwochs

18:00 - 19:00 Uhr

&

Freitags

19:00-20:30 Uhr

Sanda-Training
 
Unsere Schule bietet auch Sanda-Training an und die Möglichkeit auf Wettkämpfe zu starten.
Sanda (chin. freier Kampf) welches sein Ursprung in chinesischer Kampftechniken hat, ist ein Turniersport der die kämpferischen Fähigkeiten schult. Elemente des San da sind Tritte, Schläge und auch Würfe.
 
Kostenloses und unverbindliches Probetraining immer Freitags 19:00 bis 20:30 Uhr!
 
 
 

28.06.2014

Jubiläum und Turnier
 
Unsere Schule war Gast beim 40-jährigen Jubiläum der Shaolin Hung Choy Schule in Gevelsberg.
 
1974 begann Sifu Frank Greinacher, Kung Fu zu trainieren. Schon kurze Zeit später lernte er nicht nur selber, sondern gab sein wissen auch an andere weiter - mit Erfolg! 
Seine Schule kann bis zum heutigen Tage auf internationale Erfolge zurück blicken - sei es das beste Team auf der Weltmeisterschaft 1999 in Singapur zu sein oder regelmäßig auf den regionalen Turnieren zu brillieren.
 
Zum Jubiläum fand auch der 17th Hung Choy Championship statt. Unsere Schülerin Anika startete in den Kategorien Langwaffen (2.Platz) und Handformen (3.Platz). Herzlichen Glückwunsch!
 
Abends feierte die Schule mit Vorführungen der verschiedenen geladenen Schulen und Gäste aus Singapur, Hong Kong und den USA. Die großartige Feier wurde noch mit einem nächtlichen Feuerwerk abgerundet.
 
Am Sonntag fand in Gevelsberg der alljährliche Kirmesumzug statt. 40 chinesische Löwen, Fahnenträger sowie viele Begleiter nahmen an diesem Stadtumzug teil. Aus unserer Schule liefen auch 2 Löwen mit.
 
 
Wir bedanken uns recht herzlich bei Sifu Frank Greinacher für dieses wundervolle Wochenende und wünschen ihn für seine Schule auch in Zukunft alles Gute.
 
 

15.06.2014

Neue Trainer
 
Die langjährigen Schüler Clara Fukarek und Matthias Paulick erhielten am 15.06.2014 die Trainer-C-Lizenz.
 
Sie übernehmen somit Trainer-Tätigkeiten in den Jugendgruppen.
 
Herzlichen Glückwunsch!
 
 

24.05.2014

Turnier
 
Unsere Schülerin Leonie startete beim Wan Fu-Cup in Alveslohe (Hamburg).
Sie gewann in der Kurzwaffenkategorie den 2. Platz! Herzlichen Glückwunsch!
 
Zum Abschluss gabs noch eine kleine Besichtigungstour des Hamburger Hafen.
 
Wir bedanken uns bei den Organisatoren für dieses schöne Turnier.
 
Mehr Informationen über die TKV-Turniere findet man unter:
www.tkv-meisterschaften.de
 
 

18.05.2014

Workshop
 
Der 2. Workshop einer monatlich wiederholenden Serie. Diesmal war das Thema: Verteidigung & Strategien aus einer "sitzenden" Position etwa auf einem Stuhl oder einer Bank. 10 Teilnehmer kamen zusammen und trainierten in der Shandong School.
 
Nächster Workshop ist am 22.Juni 2014
14 bis 16 Uhr
 
 
 

01.-04.05.2014

Weltmeisterschaft
 
Das aus den Mitgliedern des deutschen Dachverbandes (HGVK) gebildete Nationalteam im historisch gerüsteten Vollkontakt, das in den vergangenen Jahren auf den Buhurt-Turnieren mit wachsendem Erfolg teilgenommen hat, ist in diesem Jahr zur IMCF-Weltmeisterschaft nach Belmonte (Spanien) gefahren.
 
Mike Wedding (Captain des deutschen Nationalteams) kämpfte wieder aktiv mit und freut sich, das er mit seinem Team Bronze im 5vs5 und Bronze in 1vs1 Schwert/Schild (Jonas Mahnke) geholt hat.
 
 

06.04.2014

Workshop
 
Am Sonntag, den 06.April 2014 fand dein Workshop zum Thema "präventiv handeln-verteidigen lernen" statt.
 
Das Seminar war sehr gut besucht und ein voller Erfolg. Dies war der Auftakt einer ganzen Seminar-Reihe zu diesem überaus umfangreichen Thema.
 
Monatlich werden nun Trainingseinheiten mit jeweils wechselnden Themen stattfinden.
 
Der nächste workshop  findet am 18.Mai 2014 (14 bis 16 Uhr) statt.
 
 
 

22.03.2014

Turnier
 
Erstes Kung Fu-Turnier in diesem Jahr war die Berlin-Brandenburgische Chin Woo-Meisterschaft. 8 Schüler unserer Schule starteten in verschiedenen Disziplinen. Dabei holte Leonie Neßböck den 2.Platz in der Kategorie Ba Gua Dao, Matthias Paulik 3.Platz in der Klasse Jie Quan, Dennis Pankow 3.Platz in der offenen Waffenklasse und Swantje Gustavs den 2.Platz in der offenen Handformenklasse.
 
Großen dank an Sifu Dir und seinen Schülern für die Turnierorganisation. 
 
 

Das war unser Jahr 2013

 
 

25.08.2013

Löwentanz-Show
 
Am Sonntag, den 25.08.2013 fand in Bernau am Steintor wieder der "Tag der Vereine" statt.
 
Unsere Schule, die der Chin Woo Association Berlin-Brandenburg e.V. angehört zeigte wieder den chinesischen Löwentanz.
 
Mit viel Applaus bedankten sich die kleinen und großen Zuschauer für diese sehr beliebte Darbietung.
 
 
 
 

August 2013

Hochzeit
 
Unser André hat seine Janin geheiratet.
 
Herzlichen Glückwunsch von allen Mitgliedern der Shandong School!
 
Auf der tollen Hochzeitsfeier zeigte unsere Schule den traditionellen chinesischen Löwentanz.
 
Wir wünschen der jungen Familie alles Gute! :-)
 
 

17.08.2013

Schwertkampf-Seminar
 
Seit einiger Zeit wird in unserer Schule auch historisches Fechten und Ringen durch Mike Wedding gelehrt. Diese mittelalterliche deutsche Kampfkunst ist den asiatischen Kampfkünsten durchaus ebenbürtig und so fand in diesem Rahmen heute ein workshop zum Thema "Langschwert" statt.
Zum Ende des Jahres wird ein weiterer workshop geplant. (Thema: Dolchkampf)
 
Wer Interesse hat diese ritterliche Kampfkunst zu erlernen, kann immer Dienstags und Donnerstags von 19:00 bis 20:30 Uhr zum Training kommen.
 
Unverbindliches Probetraining ist kostenlos!
 
 

19.-21.07.2013

Trainingscamp
 
In den Sommerferien fand 3 Tage lang ein intensives Training in der Shandong School statt.
 
Freitags stand Sanda (Kampftraining) auf dem Programm. Samstag wurden Handformen geübt und Sonntag gab es Waffentraining.
 
Neben dem harten Training kam aber der Spass nicht zu kurz. Bei gemeinsamen Essen, Grillen, Lagerfeuer und Videoabende wurde viel gelacht und sich über Kung Fu ausgetauscht.
 
 
 
 

08.06.2013 

Kung Fu-EM in Berlin
Am Samstag dem 08. Juni fand in Berlin Charlottenburg erstmalig eine verbandsoffene Europameisterschaft in den 10 Chin Woo Basisformen statt. Es kamen Wettkämpfer aus London, Zürich, Bochum, Bernau, Panketal & Berlin.
Zur Eröffnung zeigte unsere Schule wieder den chinesischen Löwentanz.
Pünktlich um 10:00 Uhr startete die Veranstaltung mit den Tan Tui Klasssen. Hier zeigte das Team aus England das sie nicht nur zum "sightseeing" nach Berlin gekommen sind und holten sich gleich mal (mit starker und konstanter Leistung) Platz 1-3 in der ersten Startgruppe des Tages.
Unsere Schule holte sich 12 Platzierungen. (5x Gold, 4x Silber und 3x Bronze)
Erfolgreichster Wettkämpfer unserer Schule war Yulia Babskaya die allein in den Klassen Ba Gua Dao (Säbel), Wu Hu Qiang (Speer) und Gong Li Quan (Faustform) sich den 1. Platz sicherte und in Da Zhang Quan (Faustform) den 2. Platz belegte.
Für eine schöne Überraschung sorgte auch unser Newcomer Norbert Jäger der in der Herrenklasse Gong Li Quan (Faustform) sich Gold holte.  Felix Wrana und Leonie Neßlböck reihten sich im guten Mittelfeld ein und holten sich mehrere zweite und dritte Plätze.  Spannend wurde es nochmal im letzten Wettkampf wo sich nach eine wirklich guten Leistung André Krüger sich in der Faustform-Klasse Jie Quan und Da Zhang Quan sich einmal Silber und einmal Gold holte.
Aber nicht die Ergebnisse standen bei diesem Event im Vordergrund, sondern vielmehr das gegenseitige kennen lernen. Ich bedanke mich recht Herzlich bei allen Helfern! Ohne EUCH wäre diese tolle Veranstaltung so nicht möglich gewesen. Natürlich gilt auch unseren Sponsoren und Partner (Airberlin, Econtel Berlin & Asiasport) ein großes Dankeschön für ihre Unterstützung.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern & dem gesamten Trainerstab! Euer Shifú Mike.
 
 

 

Hinweis
 
Bernau blickt jährlich auf seine geschichtsträchtige Vergangenheit zurück. So zum Beispiel mit dem bekannten Hussitenfest. Sei Teil der Tradition und lerne die historischen Kampfkünste des Mittelalters.
Historisches Ringen und Fechten immer
Dienstags und Donnerstags
von 19 Uhr bis 20:30 Uhr!
Trailer vom >Ringen< auf youtube
 
 

 10.03.2013

Schwertkämpfertreffen in Bernau
 
Am 10.03.13 fand das 16. Schwertkämpfertreffen statt.
Traditionsgemäß wurde auch wieder unsere Kung Fu-Schule eingeladen.
Unsere Teilnehmer präsentierten wieder ein breites Showprogramm diverser chinesischer Waffen und wieder, bei den Besuchern so beliebten, chinesischen Löwentanz.
Natürlich freuen wir uns schon auf die Teilnahme im neuen Jahr!
 
 

 23.02.2013

Kung Fu-Turnier in Berlin
 
Lenn Rüffle und Leonie Neßlböck vertraten diesmal die Shandong School. Für Lenn war dies das erste Turnier. Er konnte sich als Newcomer durchsetzen und errang den 3. Platz in der Kategorie Langwaffen mit dem Speer. Leonie zählt zu den erfahrenderen Kindern unserer Kung Fu-Schule und erreichte in der Kategorie Handform ebenfalls einen 3. Platz und mit einer sehr guten Darbietung mit dem Säbel sogar den 1. Platz.
 
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an die Organisatoren vom Xin Wu Dao.
 
 

Das war unser Jahr 2012

 
 

 24.12.2012

Jahresende
 
Ich wünsche allen Schülern, Freunden und Familien wundervolle Feiertage einen guten Start ins neue Jahr.
 
 
 

 23.10.2012

Neuer Kurs für Kinder
 
Ab sofort startet ein neuer Anfänger-Kurs für Kinder in unserer Schule.
Jeden Dienstag und Donnerstag von 16 Uhr bis 17 Uhr!
Lernen Sie unseren Unterricht und unsere Schule kennen und nutzen Sie das kostenlose und unverbindliche Probetraining!
Überzeugen Sie sich von unserer Qualität! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 
 

 23.10.2012

Gewaltprävention

Ca. 90 Schüler des Gymnasium-Bernau nahmen an einen Einführungskurs für Gewaltprävention teil.
Schon seit 2006 leitet Sifu Mike Wedding viele Gewalt-Präventions-Kurse und Projektwochen am Barnim-Gymnasium, Paulus-Prätorius-Gymnasium, Wandlitz-Gymnasium, Tobias-Seiler-Oberschule und an der Gesamtschule - Bernau.
Die Kurse sind steht's sehr beliebt und lehrreich!
 
 
 

 29.09.2012

Neuer Anbau
 
Die Shandong School vergrößert sich!
Fast 70 qm mehr Trainingsfläche entsteht. Natürlich bieten sich dadurch umfangreichere Trainingsmöglichkeiten. Die Schüler freuen sich schon sehr über mehr Trainingfläche.
Ein Termin für die Einweihungsfeier wird demnächst bekannt gegeben.
 
 

 08.09.2012

Großes Kung Fu-Turnier in Bernau
 
Am 08.09.2012 fand nun zum vierten mal der Huo Yuan Jia-Cup statt. Es kamen 13 Clubs aus 4 Bundesländern mit über 135 Wettkämpfern. Organisiert wird das Event jährlich von Mike Wedding (Shandong School) und Dirk Ritt (Red Dragon SC). Eröffnet wurde das Turnier mit einem Löwentanz unserer Schule. Der chinesische Löwentanz steht traditionell als Glücksbringer und die Bernauer Schule sollte nicht enttäuscht werden.
Unsere Schule startete mit 12 Wettkämpfern und konnte 12x Platz 1 erringen (davon 3x im Grandchampion), 5x Platz 2 (davon 1x im Grandchampion) und 7x Platz 3 erringen!
Erfolgreichste Wettkämpfer unserer Schule waren Yulia Babskaya und André Krüger. Yulia holte sich in ihren 3 Kategorien Handform, Kurzwaffe und Langwaffe jeweils die 1. Plätze im Grandchampion der Handformen und  Waffenformen. André holte in den selben Kategorien der Männer auch 3x Gold, den 1. Platz im Grandchampion der Handformen und den 2. Platz im Grandchampion der Waffenformen.
Alle Ergebnisse findet ihr auf der >Turnierseite<. Die beiden Organisatoren Mike Wedding und Dirk Ritt bedanken sich noch mal bei allen Wertungsrichtern, Helfern, Schreibkräften sowie den Sponsor AsiaSport-Berlin für ihre tolle Unterstützung in diesem Jahr. Wir freuen uns schon auf den 5. Huo Yuan Jia-Cup am 14.09.2013. Herzlichen Glückwunsch an allen Teilnehmern!
 
 

18.06.2012

Neue Assistenten
 
Nach langem Training, viel Hingabe, Geduld, Freude und Loyalität erhielten Josephine Greifenberg und André Krüger die Qualifikation eines Assistenten.
Diese Auszeichnung erhielten bisher seit dem Bestehen der Schule/Gruppen (seit 2003) erst drei Schüler.
Herzlichen Glückwunsch!
 
 

09.06.2012

Tag der offenen Tür
 
Die Schule stellte sich vor. So konnten sich Interessenten die Schule anschauen, Trainingsgeräte ausprobieren und sich mit dem Lehrer und Schüler austauschen. Außerdem wurde passend zum Thema "Hussitenfest" Rüstungen und Waffen des Spätmittelalters ausgestellt. Die Gäste bekamen interessante Einblicke in die Faszination europäischer und chinesischer Kampfkunst. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. Danke an allen Helfern :-)
 
 

26.05.2012

Pfingst-Seminar
 
Fast 20 Interessenten von der Shandong School, dem Te Kwon Do aus Berlin und Wing Tsun aus Bernau kamen zum kostenlosen Workshop. Thema war die Form Zu Lin Quan (Bambuswaldfaust). Eine Form die in der Kung Fu-Szene von Berlin und Umgebung stark verbreitet ist, aber oftmals missverstanden wird. Sifu Mike erklärte daher diese Form an Hand diverser Umsetzungen und schaffte so auch das richtige Grundverständnis.
 
 

30.4.-03.05.2012

Battle of the Nations (BotN)
 
Sifu Mike nahm das 2. mal an der Weltmeisterschaft im gerüsteten Vollkontakt-Schwertkampf teil. Diesmal fand die WM in Warschau statt. Außerdem war Mike Wedding der Captain des deutschen National-Teams. Erstmalig erzielte sein Team internationale Erfolge in dem es im Einzellkampf gegen Quebec und in der Kategorie 5 vs 5 gegen Italien gewann. Die Favoriten Polen und Ukraine konnten leider nicht geschlagen werden. Mike Wedding mit seinem Team äußerst zu frieden. website >hier<
 
 

28.04.2012

Show im Autoforum-Bernau
 
Unsere Schule zeigte zum Frühlingsfest im Autoforum-Bernau den chinesischen Löwentanz. In Zukunft möchte die Shandong School und das Autoforum weiter zusammen arbeiten. Unsere Schule wurde von der Geschäftsführerin Nicole Sachs mit 400 Euro gefördert.
Wir bedanken uns für das großzügige Sponsoring!
Infos über das Autohaus findet man >hier<
 
 

11.02.2012

Kung Fu Turnier in Berlin
 
Unsere Schule nahm erfolgreich am 1. Xin Nian-Cup in Berlin-Kladow teil. Organisiert wurde das schöne Turnier von Shifú Dennis Martens vom Xin Wu Dao. Erstmalig nahm auch Sifu Mike an einem Turnier teil und belegte 2 x den 2. Platz in den Kategorien Handform und Langwaffe. Ins gesamt gewann unsere Schule 9x den 1. Platz, 4x den 2.Platz und 1x den 3.Platz. Einen Einblick unserer Teilnehmer findet man bei youtube >hier<
 
 

10.-11.03.2012

Show beim 15. Schwertkämpfertreffen
 
Am 11.03.12 wurden wieder in der 3-Felder-Halle in Bernau viele historische Waffen aus verschiedenen Epochen Europas und Asiens vorgestellt. Unsere Schule präsentierte eine Vielzahl chinesischer Waffen des Kung Fu. Die Show fand beim Publikum großen Anklang. Ganz besonders begeistert zeigten sich die Zuschauer beim chinesischen Löwentanz. Einen Tag zuvor gab Sifu Mike für die anderen Teilnehmer der Show ein Seminar mit dem chinesischen Säbel. Trailer >hier<
 
 

Das war unser Jahr 2011

 
 

30.12.2011

Jahresende
 
Ich wünsche allen Schülern, Freunden und Familien einen guten Start ins neue Jahr.
...und hier noch ein Hinweis:
Wieder Weihnachten viel zu gut gegessen?
Shandong School bietet am Freitag, den 30.Dezember von 18 bis 21 Uhr Intensiv-Training an!
Also kommt vorbei! :-)
 
 
 

22.12.2011

Weihnachtsfeier
 
Die Schüler der Shandong School feierten wie jedes Jahr den Jahresabschluss im China-Restaurant "Family" in Bernau.
 
Vielen Dank für das tolle Weihnachtsgeschenk. Ich habe mich sehr über den Altar-Tisch gefreut! :-)
 
euer Sifu Mike
 
 

26.11.2011

Seminar
 
Am 26.11.2011 war Si Gung Chow Kok Yeng von der Schweizer Chin Woo A.A. wieder in Berlin und hat ein Ba Shen Jian (Eight Immortals Sword) - Seminar geben. 
 
Der Einladung von Dirk & Mike folgten 41 Teilnehmer.
 
Wir bedanken uns hiermit noch mal bei Si Gung Chow für den tollen Workshop und die geschenkten Wimpel, sowie bei unserem Sponsor AsiaSport.
 
 
 
 
Am Anschluss an das Seminar gingen Dirk, Mike mit Si Gung Chow noch was Essen um im Anschluss nach Berlin zu fahren.Dort konnten Sie ihm noch ein wenig von der Stadt zeigen.
Am Folgetag, den 27.11.2011 teilte uns noch Si Gung mit, dass die Shandong School - Mike Wedding & der Red Dragon Sports Club e.V. - Dirk Ritt offizielle Mitglieder der World Chin Woo Athletic Association sind.
Hierzu haben wir die Chin Woo Association Berlin Brandenburg gegründet.
 
 

13.-20.10.2011

Deutschland-Tournee
 
Die Bestseller-Autorin Sabine Ebert stellte ihren fünften und letzten Band der Marthe-Saga "Der Traum der Hebamme" vor. Zur Veröffentlichung des finalen Bandes hatte die "inoffizielle Chronistin Freibergs" in sieben außergewöhnlichen Locations in ganz Deutschland Auszüge aus ihrem Werk gelesen und von ihren Recherchen erzählt.
 
Unterstützt wurde sie unter anderem von der bekannten Mittelalter-Band Adivarius.
 
Mike Wedding und Michael Gransow gaben in den 7 Städten (Frankfurt / Main, Zweibrücken, Duisburg, Berlin, Magdeburg, Eisenach und Leipzig) Einblicke in historische Kampfkünste des Mittelalters. Neben den unterhaltsam gezeigten Schwertkampftechniken wurden auch waffenlose Techniken gezeigt und Kampfszenen aus dem Buch nachgestellt und erklärt.     Mehr Infos >hier<
 
 

10.09.2011

Kung Fu-Turnier
 
16 Schüler der Shandong School starteten am 10.09.11 beim 3. Huo Yuan Jia-Cup in Bernau.
 
Für unsere Schule war dies ein voller Erfolg. 9x Platz 1, 7x Platz 2 und 9x Platz 3. Darunter erreichten unsere Schüler 2x den 1. Platz und 2x den 3. Platz in den Grand Champion-Klassen.
 
In der Gesamtwertung gewann unsere Schule den 3. Platz von ins gesamt 12 teilnehmenden Schulen.
 
Die beiden Organisatoren des Turniers (Dirk Ritt und Mike Wedding) waren mit der Veranstaltung sehr zu frieden. Alles lief nach Plan, die Stimmung war Klasse und die Teilnehmer boten einen spannenden Wettkampf.
 
Vielen Dank hier noch mal an all die vielen Helfer und Sponsoren die uns vor und während des Events so großartig unterstützt hatten!!! Besonderen Dank gilt hier auch Wladimir Schengel vom Red Dragon SC der sich so viel Arbeit und Mühe mit der Herstellung der Pokale gegeben hat.
 
 

24.08.2011

Wieder neue AG´s
 
Gleich an drei Bernauer Schulen finden demnächst wieder interne Kung Fu-Kurse statt.
 
Tobias-Seiler-Oberschule (Fr. 14:00-15:00)
Start am 26.08.2011
Hermann-Duncker-Oberschule (Mi. 10:00-11:35)
Start am 07.09.2011
Grundschule am Blumenhag (Mo.+ Mi. 14:00-14:45)
Start am 19.09.2011
 
Diese Kurse sind nur für Schüler der jeweiligen Schulen.
 
 

21.07.2011

Anteilnahme
 
Sehr gern behalten seine Mitschüler und ich, als sein Lehrer und Freund, Ingo in liebevoller Erinnerung.
 
Mike Wedding
 
 
 
 

28.06.2011

Seminar an öffentlicher Schule
 
Schüler des P.-P.-Gymnasium in Bernau nahmen am Projekttag  an einem Kung Fu-Seminar teil. Nach einer Einführung und einem theoretischen Teil, wurde im praktischen Teil verschiedene Hebel- und Befreiungstechniken geübt. Des weiteren wurden Grundkenntnisse von Hei Hu Quan (schwarzer Tiger-Stil) anwendungsbezogen geübt. Unterstützt wurde Mike Wedding von seinen beiden Schülern Josy und Sarah. Vielen Dank! :-)
 
 

19.06.2011

Seminar bei Mike Wedding
 
Fast 30 Interessenten trafen sich heute zum Tan Tui-Training in der Jahnsporthalle Bernau. "Tan Tui" gilt als Vorraussetzung für das Erlernen höherer Formen. Erfreulich war auch, dass die beiden Lehrer vom Xin Wu Dao (Berlin) Sandra Lee Jaretzke und Dennis "Monkey" Martens am Intensiv-Training teilnahmen. Am Nachmittag / Abend saßen die Teilnehmer noch lange in der Kung Fu-Schule gemütlich beisammen und ließen sich leckere Sachen vom Grill schmecken :-)
 
 

21.04.2011

Battle of the Nations,
 
das ist ein internationales Projekt in der Ukraine, bei den es sich um die Vollkontakt-Weltmeisterschaften des historischen mittelalterlichen Kampfes handelt. Sifu Mike, kämpfte erstmalig im deutschen National-Team mit.
 
Leider konnte sich das deutsche Team gegen die starke Konkurrenz aus den östlich gelegenen Staaten nicht durchsetzen... aber vielleicht im nächsten Jahr :-)
Information zur >Mittelalter-WM<
 
 

16.04.2011

Show beim Kampfkunstturnier
 
Zur Eröffnung erfreute die Shandong School mit ihrem chinesischen Löwentanz diesmal die Wettkämpfer des 15. Ju-Jutsu-Turniers in der Bernauer 3-Felder-Halle. Unterstützung erhielt das Team diesmal von Sifu Dirk Ritt (Red Dragon SC) an der Trommel.
 
 

19.03.2011

Show beim Tanzfestival
 
Unsere Schule begrüßte beim größten Tanzfestival Deutschlands den Innenminister Dr. Dietmar Woidke mit einer Kung Fu-Show und dem chinesischen Löwentanz. Hr. Woidke übernahm die Schirmherrschaft bei der Dance Competition Bernau. Die Gäste waren begeistert und applaudierten lange.
 
Vielen Dank an den Schülern unserer Schule Clara, Sarah, Yule, Ron, Tino, Martin und Raphi für die Unterstützung.
 
 

13.03.2011

Show beim Schwertkämpfertreffen
 
Am 13.03.2011 fand in der Bernauer 3-Felder-Halle wieder das historische Schwertkämpfertreffen statt. Bei dieser Veranstaltung werden historische Waffen aus verschiedenen Epochen Europas und Asiens vorgestellt. Unsere Schule präsentierte eine Vielzahl chinesischer Waffen des Kung Fu. Die Show fand beim Publikum großen Anklang. Ganz besonders begeistert zeigten sich die Zuschauer bei unserem chinesischen Löwentanz.
 
 

25.01.2011

Show beim Neujahrsempfang
 
Viele Firmen, Vereine und Bürger folgten der Einladung von Bernau´s Bürgermeister Hubert Hanke zum traditionellem Neujahrsempfang in der 3-Felder-Halle. Neben einen großen Buffet und Musik begrüßte die Shandong School das neue Jahr und den Bürgermeister mit einen chinesischen Löwentanz. Die Vorführung fand bei den Zuschauern großen Anklang.
Wir bedanken uns für die Einladung und freuen uns auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.